Schlagwort-Archive: Ausschlagung

Anfechtung einer durch Zeitablauf angefallenen Erbschaft

Vor ein paar Tagen musste ich zwei Mandantinnen aus einer prekären Situation rausboxen. Beide Damen hatten es aus Unkenntnis der Rechtslage nämlich versäumt, eine nach ihrer Mutter innerhalb der gesetzlich vorgesehenen 6-Wochenfrist auszuschlagen. Anfechtung einer durch Zeitablauf angefallenen Erbschaft weiterlesen

Letztwillige Verfügungen – Gemeinschaftliches Testament von Eheleuten

Eine weit verbreitete Form bei Eheleuten ist das gemeinschaftliche . Es muss zumindest erkennen lassen, dass die Niederschrift der Wille beider Ehegatten ist und deshalb zur Wirksamkeit auch unbedingt beide Unterschriften enthalten muss. Letztwillige Verfügungen – Gemeinschaftliches Testament von Eheleuten weiterlesen