Erbfolge

Mit dem Erbfall gehen alle Rechte und Pflichten des Erblassers als Ganzes auf den/die über. Hat der keine getroffen, tritt die gesetzliche ein. Gesetzliche Erben sind die Verwandten des Erblassers und sein Ehegatte. 

Bei den Verwandten sind die im Gesetz geregelten zu berücksichtigen. Fällt ein gesetzlicher Erbe weg, treten an seine Stelle seine Abkömmlinge. Zu den Abkömmlingen zählen die ehelichen, nicht ehelichen und adoptierten .

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zur Verfügung

csm_Heinle_2011_c597f7563d

Joachim Heinle – Ihr Fachanwalt für Erbrecht und Familienrecht in Bonn – Bad Godesberg

Zu den Kontaktdaten

Ähnliche Einträge